Archiv für Golf

Captains Cup Glashofen

Posted in Freizeit, Golf, Haus with tags , on Sonntag, 19 August 2018 by schuhardt

Am Mittwoch fand der Captains Cup in Glashofen statt. Auch 10 Herrengolfer vom Golfclub Odenwald nahmen an der Veranstaltung teil. Insgesamt hatten sich 127 Teilnehmer aus verschiedensten Golfclubs angemeldet, fast alle Tees waren doppelt besetzt. Wir haben als 2. Flight auf der 2 begonnen; Rene und Sven von Glashofen und Thomas von Lufthansa komplettierten den Flight. Da ich das schlechteste Handicap hatte durfte ich am Schluss abschlagen. Rene hat mir die Richtung gezeigt, Sven hat seinen Ball getoppt und Thomas nach rechts mit dem Driver ins Wasser geschlagen. Also besser keinen Driver sondern einfach nur gerade das Fairway hinunter. Es war das erste Turnier des Jahres an dem ich völlig entspannt abgeschlagen habe, alles Mitspieler die man nicht kennt und kein Druck wie bei einem Mannschaftspiel. Eine völlig neue Erfahrung.

Es ist mir gelungen diese Lockerheit über 18 Loch beizubehalten; nicht aggressiv zu spielen, sich nicht von nicht so toll getroffenen Bällen aus der Ruhe bringen zu lassen und sich auch durch die Wartezeiten nicht nervös machen zu lassen. Dazu kam noch die gute Stimmung im Flight. Wir haben uns gut verstanden und unterhalten. Trotzdem wurde die Konzentration hoch gehalten.

2 Double Bogey konnte ich mit 2 Birdys ausgleichen, der Rest im Paar oder Bogey. Kein Loch gestrichen. 27 Brutto, 41 Netto.

12D2B078-410C-4CD2-9748-4FC4801F2F0E

Den Captains Cup habe ich im Stechen gewonnen. Links der Captain von Glashofen Alfred Achillis, rechts der Mens Captain vom Odenwald Horst Meisel. Auf den Plakettenbaum kommt jetzt ein Odenwälder. Das Bag mit der Aufschrift „Captain‘s Cup 2018“ habe ich als Preis gerne mitgenommen.

Ein tolles Turnier, super organisiert und eine schöne Abendveranstaltung. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr, als Titelverteidiger komme ich gerne wieder.

AK50 (2018)

Posted in Freizeit, Golf, Haus with tags , on Montag, 25 Juni 2018 by schuhardt
  1. Spiel (Gernsheim Parkland Platz)

Die neue Saison hat in Gernsheim am 28.04. angefangen; und sie hat leider nicht gut angefangen. Zum Start in die neue Saison eine 103 Brutto gespielt. Ein dreistelliges Ergebnis, aber leider viel zu wenig für eine gute Platzierung. Mit 13 Punkten Abstand nur der 4. Platz. Auf einem Platz, der unserem Spiel eigentlich entgegenkommen müsste. Schon weil wir ihn im letzten Jahr auch in der Runde hatten. Man kann die Schuld noch nicht einmal aufs Wetter schieben. Oder auf die Mitspieler, die Grüns oder den Zustand des Platzes. Keiner hat sein Potential auf den Platz gebracht (Günther sei hier ausdrücklich ausgenommen).

  • 1. Platz – Bachgrund 138
  • 2. Platz – Gernsheim 118
  • 3. Platz – Lufthansa 116
  • 4. Platz – Odenwald 103

Bester Spieler war Günther mit 23 Punkten. Die Betreuung durch die Gernsheimer Mannschaft war toll, die Stimmung innerhalb der Mannschaft stimmt. Das wir es besser können werden wir noch beweisen.

2. Spiel (Gernsheim Lufthansa Platz)

Am 22.06. den Lufthansa Platz in Gernsheim das erste mal zur Probe gespielt. Zusammengefasst kann man sagen: der Platz ist anders. Kurzes präzises Spiel ist gefragt. Den Driver kann man bis auf wenige Ausnahmen im Bag lassen. Man sollte seine Längen genau kennen und nicht glauben, auf Grund der Kürze einiger Löcher auf Angriff spielen zu müssen. Ungenaues Spiel wird sofort mit mindestens einem Bogey bestraft. Da man wesentlich weniger vor hat (ich sollte de Platz mit 7 über spielen) kann man sich nur wenige Fehler leisten. Um so erfreulicher war das Ergebnis unserer Bemühungen:

  • 1. Platz – Odenwald 140 (im Stechen gewonnen)
  • 2. Platz Bachgrund – 140
  • 3. Platz – Lufthansa 135
  • 4. Platz – Gernsheim 132

Eine Super Leistung aller eingesetzten Spieler. Mit 28 Punkten im Schnitt das Spiel gewonnen. Herausragend die 34 Brutto von Rainer (der dafür auch mit einer Flasche geehrt wurde). Aber alle haben gezeigt, dass sie besser als im ersten Spiel spielen können, und das wir es auch auf den Platz bringen. 140 Punkte – eine grandiose Leistung.

Die Bewirtung und Betreuung durch die Mannschaft war auch sehr gut und wir freuen uns schon am 11.08. im Bachgrund zu spielen. Alle anderen freuen sich schon darauf wenn sie am 08.09. bei uns zu Gast sind.

 

Golf 2013

Posted in Freizeit, Golf with tags on Sonntag, 26 Januar 2014 by schuhardt

Das Golfjahr 2013 ist vorbei; genaugenommen hat das Golfjahr 2014 auch schon angefangen da wir am letzten Wochenende schon die ersten 13 Loch dieses Jahres gespielt haben. Aber Rainer (Zoll) hat wie immer viel fotografiert und ich habe mir gedacht, das eine oder andere könnte man ja mal veröffentlichen. Derzeit sieht das Wetter ja nicht so nach Golf aus. Mal sehen wann es wieder möglich ist.

Die neuen Regeln lassen ja das neue Jahr immer wieder zu einer kleinen Überraschung werden; was ist mit meinen Handicap über den Jahreswechsel geschehen. 2014 ist geleich 2013, hoch oder runter gestuft worden, wie sahen denn eigentlich meine Turniere im letzten Jahr aus. Dieses Jahr ist mit meinem Handicap nichts passiert. 2013 = 2014. Aber Gaby wurde einen Schlag runter gestuft – 2014 beginnt sie mit HC 19,1.

Jungsenioren 2013

Wir hatten viel Spaß mit der Truppe im Golfclub Odenwald und wir fühlen uns dort auch sehr wohl. im Flickr Stream liegt eine kleine Auswahl an Fotos der Ereignisse aus 2013. Allen Golfern weiterhin „schönes Spiel“.

Birdie

Posted in iPhone with tags , on Donnerstag, 10 Dezember 2009 by schuhardt

Heute mal eine Applikation, die für den Golfspieler und iPhone Nutzer ein absolutes „MUSS“ ist. Die Applikation kommt von Pleasent Software und nennt sich „Birdie“ (www.pleasentsortware.com/de).

Screenshot aus der HP:

Das Programm ist einfach zu bedienen und überzeugt durch seine Geschwindigkeit. Als nettes Feature ist eine Entfernungsmessung eingebaut. Spieler können angelegt werden und selbstverständlich kann das Programm auch die Runden entsprechend auswerten.

Platzdaten bis zu genauen Bahnbeschreibungen können über die Datenbank herunter geladen werden.  Die Applikation lässt sich einfach und schnelle bedienen; sie benötigt keine online Verbindung (die man auf Golfplätzen in der Regel nur selten hat).

Screenshot aus der HP:

Das Programm kann über den App-Store bezogen werden und kostet € 14,99. Für eine iPhone App eine Menge Geld, die App ist das Geld aber wirklich wert.