Winterdepression?!

oder wie wir gut über die kalte kontaktlose Jahreszeit kommen.
Eigentlich hat sich zu den letzten Wochen nichts geändert. Das wichtigste zuerst: der Golfplatz hat immer noch geschlossen, mal nicht durch die Pandemie bedingt, er ist einfach immer noch schneebedeckt und gefroren (und mit bunten Bällen zu spielen ist immer noch keine Lösung). Aber vor dem Fenster taut es derzeit, mal sehen was die Woche noch bringt.

Man kann spazieren gehen. Wobei wir ja außerhalb des Golfplatzes nicht so sehr die Spaziergänger sind.

Aber so eine Stunde im Schnee laufen macht schon ziemlich Laune. Mit der entsprechenden Kleidung ist es auch noch nicht mal kalt, wenn ich mich noch an eine Mütze gewöhnen könnte bliebe der Kopf wahrscheinlich auch noch warm. Bei dem Schnee den wir hier dieses Jahr hatten müssen wir noch nicht mal weiter weg fahren. Der Odenwald im Schnee ist schon ziemlich schön.

Ich habe vor Weihnachten die PS4 mal wieder aktiviert und mir nach langer Zeit mal wieder ein Spiel gekauft: Cyberpunk 2077. Ich würde mich jetzt nicht unbedingt als PS4 Spieler bezeichnen, auf dem iPad spiele ich schon wesentlich mehr, aber das Spiel hat mich schon ziemlich begeistert (Link zum Spiel).

Es handelt sich dabei um ein Open World Spiel indem viel gekämpft und geschossen wird. Die Hauptstory wird durch die eigenen Entscheidungen und Lösungswege beeinflußt, gerüchteweise kann man es auch ohne zu kämpfen durchspielen (mir gelingt das allerdings nicht). Eine ganze Reihe von Nebenmissionen machen das Ganze nicht unbedingt einfacher. Das Spiel war durch Bugs am Erscheinungstag nicht wirklich spielbar, durch die nachgeschobenen Updates aber mittlerweile wirklich in Ordnung. Die Grafik und die Story ist der Hammer, es gibt viel zu entdecken und die Nebenmissionen sind schön von leicht bis schwer gestaffelt. An einigen Szenarien habe ich, als kein Experte in dieser Kategorie Spiele, schwer zu knabbern. Aber es ist bis jetzt alles lösbar und ich komme Stück für Stück weiter. Bis jetzt kommt keine Langeweile auf und ich werde bestimmt noch einige Stunden damit verbringen. Wobei ich vom Ende noch weit entfernt bin. Aber kommt Zeit kommt Ende (hoffentlich).

Ansonsten wird versucht, Netflix leer zu schauen (erfolglos). Aber da wir auch keine Serien Junkies sind gibt es doch das eine oder andere, was man sich anschauen sollte. Das Damengambit ist absolut sehenswert, auch die Serie „how to get away with Murder“ macht echt Laune. Lupin (Serie mit Omar Sy) oder „The Grand Budapest Hotel“ haben uns gut gefallen. Ab und zu greift man auch mal daneben, aber die Erfahrung muss jeder für sich machen.

Mehr Abwechslung haben wir derzeit nicht, vom Einkaufen, das wir auf ein Minimum begrenzen oder gelegentlichen Arztbesuchen abgesehen, bewegen wir uns nicht aus dem Haus. Natürlich wird viel gekocht und gegessen. Da mir meine Schulter derzeit erhebliche Probleme verursacht kann ich das leider auch nicht durch ein wenig Training zu Hause kompensieren. Wobei das kein Grund ist, weniger zu kochen oder zu genießen.
Da ich bis jetzt erfolglos versucht habe, einen Impftermin für meine Mutter zu bekommen (zwar registriert aber ohne Impfstoff gibt es keine Termine), wird unser Impftermin noch ein wenig auf sich warten lassen. Lockerungen der Kontaktsperren sind auch nicht in Sicht (und sollten auch nicht passieren), so dass sich wahrscheinlich auch im Februar noch nichts grundlegend ändern wird. Eventuell macht der Platz wieder auf. Ein wenig Hoffnung sollte man haben.

In diesem Sinne, achtet auf Euch, bleibt gesund und seid lieb zueinander.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: