Der leuchtende Salamander

UNGLAUBLICH. So was habe ich noch nicht gesehen geschweige denn geglaubt das man so was selber machen kann. Ich war die Woche schon überrascht, als das „Skelett“ des Salamanders auf dem Eßzimmertisch lag. Aus Blumendraht die Form legen und die Umrisse gestalten. Mit Pergament und Leim die Außenhülle gestalten und trocknen lassen. Die Halterung für die Lampe beim Einbau nicht vergessen und dann den Slamander noch bemalen. Und er wurde nicht nur bemalt, er wurde künstlerisch gestaltet.

Salamander01

Wir hatten erst eine normale Glühbirne dahinter, allerdings sieht es mit einer Lichterkette wesentlich besser aus. Wir werden nächste Woche mal eine LED Lichterkette einbauen und dann einen entsprechenden Platz für den Kleinen suchen.

3 Antworten zu “Der leuchtende Salamander”

  1. wau, das sieht ja klasse aus. Hut ab, super geworden! Aberdas kostetdochZeit ohne Ende, ward Ihr heute nicht unterwegs?

  2. Wusste gar nicht, dass ich dich noch überraschen kann….
    Schön, dass du mein 1. Fan bist.
    Ildgggd
    G

  3. hallo Gabi,
    sieht echt super aus. Das ist mit Decoupage (Servierttentechnik) oser? 🙂 Christel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: