Archiv für iPad

Pencil

Posted in Apple, iPad, Uncategorized with tags , on Mittwoch, 6 Januar 2016 by Schuhardt

Es kann durchaus mal passieren, dass mich Apple noch überraschen kann. Heute ist das tatsächlich passiert. Der eine oder andere wird es schon wissen; ichhabe mir Ende des letzten Jahres ein iPad Pro gekauft. Und wollte natürlich auch gleich eine Stift dazu kaufen. An das mitleidige Lächeln des Verkäufers kann ich mich noch erinnern. Zum Glück hatten wir mit Jürgen und Susy gut gefrühstückt. Und zum Glück wollte ich auch nicht die Apple Tastatur. Eine andere gab es natürlich nicht. Bezüglich des Stiftes sollte ich im Februar nochmals nachfragen.
Aber manchmal hat man auch Glück. Die Tastatur habe ich schon wenige Tage später und weit vor Verkaufsstart bei Saturn gekauft. Mein Verkäufer bei COMSPOT konnte es nicht glauben und hat die Tastatur sogar fotografiert. Als Gegenleistung hat er mir versprochen mich zu informieren, wenn der Pencil bei ihm eintrifft. Und das hat er heute tatsächlich getan. Und von den 4 die er bekommen hat wurde einer für mich reserviert:

image

Ich kann und möchte Euch meine ersten Versuche damit nicht zeigen; am besten gebe ich ihn nachher mal Gaby die mir zeigt, was man damit alles machen kann. Applikationen öffnen und schließen sowie den Bildschirm Scrollen kann ich schon; denke da geht aber noch eine ganze Menge mehr.

Hier ein kleines Beispiel was man damit alles machen kann: http://images.apple.com/media/de/ipad-pro/2015/7d9c7133-1f96-46ef-b8a7-bb968f96cd34/films/pencil/ipad-pro-pencil-de-20150909_r848-9dwc.mov

Werde jetzt mal ausprobieren was damit alles geht und ob man den Stift auch problemlos mit den anderen Devices koppeln kann. Am meisten Sinn macht es aber sicher mit dem iPad. Ich freu mich über das neue Spielzeug. 😀😉

IQ Mission (1+2)

Posted in Apple, iPad, iPhone with tags , on Dienstag, 17 September 2013 by Schuhardt

Seit langer Zeit mal wieder ein Spiel was mich wirklich gefesselt und fasziniert hat. Durch Lösen der 8 Levels setzt sich eine Karte zusammen. Man muss Spaß an kniffligen Aufgaben. Es ist ein Spiel, bei dem man wirklich nachdenken und probieren muss.

Einstieg

Die Aufgaben sind nämlich nicht zu einfach und so hat man schon eine Weile zu tun, wenn man alle Aufgaben lösen möchte. Wenn man eine Stadt betritt (man kann nämlich jede Stadt beginnen und muss nicht erst eine Stadt abschliessen um zur nächsten Stadt zu wechseln) bekommt man eine kurze schriftliche und illustrierte Einführung in den jeweiligen Aufgabentyp.

Das Spiel besteht aus 8 unterschiedlichen Leveln mit jeweils 16 Aufgaben die sich pro Aufgabe im Schwierigkeitsgrad steigern. Hier als Bespiel die Übersicht der Levels von London:

London alle Levels

Analog dem Spiel „Hier steht das Haus vom Nikolaus“ müssen bestimmte Figuren mit einer Linie verbunden werden. Natürlich dürfen keine Linien doppelt gezogen werden. Weitere Levels:

  • London(complete)
  • Ägypten – schiebe den Sarkophag zum Ausgang (12/16)
  • Antwerpen – Abdecken der Edelsteine (complete)
  • Paris – Baue die Glasfenster nach (1/16)
  • Monte Carlo – plaziere die Würfel (5/16)
  • Arabien – drehe die Farbwalzen (complete)
  • China – Mauer bauen (complete)
  • Rapa Nui – versenke die Masken (complete)

Einige Aufgaben erwiesen sich als relativ einfach; andere Bereiche habe ich, wie Ihr seht, erst teilweise gelöst. Gerade die Levels im Bereich Paris verlangen doch sehr viel Geduld und Krativität (die ich anscheinend nicht habe).

Auf jeden Fall eine lohnende Investition die stundenlangen Zeitvertreib mit unterschiedlichsten Aufgaben gewährleistet. Wenn es überhaupt nicht weitergehen will, kann man auch einmal für 89 Cent einen Schlüssel kaufen, der für alle Level die Lösung bringt. Das halte ich für ein faires Angebot, denn es ist tatsächlich ein einmaliger Kauf (den ich natürlich nicht getätigt habe).

Der Kauf der Version 1 berechtigt zum Download der Version 2:

IQ Mission 2

Hier stehen nochmals 3 x 32 Levels zur Verfügung und warten darauf von Euch gelöst zu werden. der Anfang ist auch hier in allen Levels relativ einfach, steigert sich aber schnell. Viel Freude damit.