4er Clubmeisterschaft

Am 11. August war es wieder soweit: die 4er Clubmeisterschaft stand auf dem Turnierplan. Gespielt wurde im klassischen Vierer; ein Ball wird abgeschlagen und dann abwechselnd bis ins Loch gespielt. Vorher muss noch ausgemacht werden, wer die geraden und wer die ungraden Abschl├Ąge ausf├╝hrt. Eine nicht ganz einfache Spielform, da man eigene Fehler selbst nicht korrigieren kann.

Als Team sind wir als 4. Flight gestartet. Norbert (K├╝hn) hat mir den ersten Abschlag ├╝berlassen und den Ball dann sicher aufs Gr├╝n gelegt, der Birdie Putt ist nicht gefallen und mit einem sicheren Paar die Runde begonnen. Und dann ohne gro├če Fehler bis zur 17 weiter gespielt. Hier haben wir unseren einzigen Double-Bogey gespielt. Ein Birdie auf der 18 hat das aber wieder kompensiert. Mit einer 9 ├╝ber Par die Runde beendet.

Nachdem alle Flights ihre Runde beendet hatten stand es fest:

4er Clubmeister 2019 – Norbert K├╝hn und Fred Schuhardt.

Aufgrund unsres Handicaps war damit nicht zu rechnen, um so gr├Â├čer ist die Freude gewesen, den Pokal in Empfang zu nehmen. Alle meine Fehler konnte Norbert korrigieren, er selbst hat wenig Fehler gemacht. Daf├╝r habe ich recht gut geputtet. An diesem Tag einfach eine perfekte Erg├Ąnzung im Team. Es hat einfach nur Spa├č gemacht zusammen zu spielen. Wir freuen uns schon jetzt auf die Titelverteidigung im n├Ąchsten Jahr.

Eine Antwort to “4er Clubmeisterschaft”

  1. Schuhardt Gabriele Says:

    Ich bin sehr stolz auf dich. Das habt ihr sehr gut gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gef├Ąllt das: