Archiv für April, 2017

Pergola

Posted in Haus on Freitag, 28 April 2017 by schuhardt

Nachdem nun der 2. Pavillon bei meiner Mutter vom Wind zerlegt wurde und der letzte dann fast auf meinem Auto gelandet ist wurde es nun Zeit für etwas richtiges. Nachdem wir uns im Internet umgesehen und Preise verglichen hatten wurde uns sehr schnell klar: fertig kaufen kommt nicht in Frage. Zum einen bekommt man nicht das was man sich vorstellt und zweitens ist alles das was eventuell in Frage kommt nicht bezahlbar.

Also wird so etwas selber gebaut. Unsere Holzhandlung auf dem Otzberg hat uns gut beraten und auch im Baumarkt war man mir bei der Auswahl der Schrauben und Befestigungen sehr hilfreich. Und Gaby hat endlich ihre Kapp- Gährungssäge bekommen.

Reden wir nicht von den Vorbereitungen. Die Wand musste gereinigt und gestrichen werden. Zum Glück hat mir dabei Camillo geholfen. Die beiden Halter für die Pfosten sowie die Gewinde für den Balken der an der Garagenwand befestigt wird mussten gesetzt werden. Das hat mich alleine 1 Tag gekostet. Und wenn Werner mit seiner Hilti nicht gekommen wäre….
Wahrscheinlich heute noch probieren mit meiner Schlagbohrmaschine 4 Löcher in die Wand zu bekommen. Für eins habe ich ungefähr eine Stunde gebraucht (und dann noch nicht einmal tief genug und gerade). Mit der Hilti für alle 4 keine 10 Minuten.

IMG_1098

Rainer und Camillo hatten mir ihre Hilfe angeboten und ohne die Beiden hätte ich es auch nicht geschafft. Reden wir nicht davon das Rainer nochmal kurz nach Hause gefahren ist damit wir dann komplett die Werkzeuge haben die wir benötigten. Angefangen haben wir um 09:00 Uhr mit der Aufstellung des vorderen Rahmens und der Außenbalken.

IMG_1104

Alle Balken drauf und schon sieht das Ganze wie eine Pergola aus.

IMG_1110

Die Bretter noch oben drauf geschraubt (das war schon ganz schön anstrengend) und fertig war der Bauabschnitt. Um 15:00 Uhr waren wir soweit: die Pergola war fertig.

IMG_1112

Wenn man nicht einfach nur Dachpappe sondern Biberschindeln benutzt kann man noch 1 – 2 Tage damit verbringen das Dach schön zu machen – aber der Aufwand hat sich gelohnt und ich bin froh, das wir uns für etwas selbst gebautes entscheiden haben.

IMG_1115

Die Pergola sieht toll aus und passt sich ganz toll ins Gesamtbild ein. Meine Mutter freut sich wie ein kleines Kind und ich bedanke mich nochmals bei Rainer und Camillo ohne die das nicht funktioniert hätte.